Was die Innenschau zeigen wird

8. September 2017

das subtile system2017

Entdecken sie Ihre inneren Kräfte mit Yoga – befreien Sie sich von Sorgen, Stress und Ärger. Finden Sie Ihre Balance!

Wir erwecken Ihre Kundalini-Energie und öffnen damit alle Ihre Chakras (subtile Energiezentren im Körper). Und die Kundalini kann dann langsam alle (möglicherweise vorhandenen) Blockaden auflösen.  Dabei können Sie sich selbst neu entdecken und Ihre noch ungenützten Potenziale entwickeln. Jede Woche 90 Minuten lang.

Seien Sie jederzeit Herzlich Willkommen!!

Eintritt: Freie Spende

 

Advertisements

Neuer Yogakurs – Herbstlich willkommen!

3. September 2017

NeuerYogakursHerbst2017

Jedes Monat behandeln wir ein anderes Chakra. Der September ist dem untersten Chakra, auch als Wurzelchakra  (Muladhara (= Unterstützung der Wurzel)) bekannt, gewidmet. Wenn das erste Chakra stark ist, dann begünstigt dies den Fluss und das Wirken der KUNDALINI-Energie in uns. Darauf konzentriert sich unsere Aufmerksamkeit im September.

und OOOMMM

Sommerzeit = Meditationszeit

11. Juli 2017

Unser Yoga in Ebreichsdorf macht keine Ferien !

wir treffen uns jeden Dienstag um 19:30 zu Yoga & Meditation, um den Weg zum inneren Frieden und Glückseligkeit zu ebnen. ~:-)

Fröhliche Sommerarbeit auf den Chakras (=Energiezentren) und Nadis (=Energieleitbahnen) soll uns in den befreienden Zustand der Losgelöstheit im Yoga bringen.

COME AND GET IT -> in Wiener Straße 25A, Top 2, gleich neben BIPA

und OM

 

Happy Birthday Shri Kundalini Mata

5. Mai 2017

…und OM

OM Shanti = Entdecke den inneren Frieden

4. Februar 2017
Das balanzierende OM

Das balanzierende OM

 

In jedem von uns befindet sich die Möglichkeit, mit dem Selbst eins zu werden und den Frieden und die Freude zu fühlen, die wir als Kinder gespürt haben. Unsere äußere Welt befindet sich in einer wirtschaftlichen, moralischen und auch spirituellen Unordnung. Es ist daher für uns grundsätzlich notwendig jenseits  dieser Verwirrung zu gelangen – in einen meditativen Zustand, um den inneren Frieden zu erreichen.

Durch die Sahaja Yoga Meditation wird die in uns schlafende Spiritualität (mittels Kundalini) erweckt. Als Ergebnis können wir die Meditation erfahren – wir sind wach, aber der Fluss der Gedanken wird langsamer und der Verstand wird ruhig. Wir spüren tiefen Frieden, obwohl dies erst der Beginn einer Entwicklung ist, die uns zu höheren Ebenen der Wahrnehmung führt.

und OM

Mit seinem Selbst ins Reine kommen

26. Februar 2015

Echte Meditation ist KEINE Phantasiereise zum Meeresstrand oder auf eine Blumenwiese im Sonnenschein. Das sind nur Gedankenspielereien. Aber auch das kann glücklich machen…

ShriMataji-ebdf-sml

Meditation ist das Erreichen eines friedvollen Zustands jenseits von Gedanken, Ängsten oder Stress. Leichter gesagt als getan – oder ? 🙂

Das „Werkzeug“ zum Erreichen dieses Zustands heißt Kundalini-Energie. Hinsetzen, die Hände öfnen + die Augen schließen. Mehr musst du nicht tun. Wenn Du Dir Zeit dafür nimmst wird die Kundalini das Netzwerk der Chakras (siehe Grafik) erleuchten und Dich in Balance bringen.

 ChAKRaBLOSsomsLotus-color

Wir meditieren jeden Dienstag um 19:30 in Ebreichsdorf, Wienerstraße 25A (gelbes Haus links vom BIPA, Hochparterre).

Komm und mach mit – Eintritt frei !

21.12.2012 – Meditation für die Welt

7. Dezember 2012

Weltmusik- Live Acts- Lebensenergie

ShriMatajiVienna2009-sml

Unter dem Motto „Selbstbestimmungstatt Weltuntergang“ findet im Haus der Begegnung beim Donauzentrum am 21.12.2012 ein richtungsweisender Abend mit Tiefgang statt. Im befreienden Rahmen erlesener Musik mit Theater und Tanz werden revolutionäre Lösungen für die persönliche und globale Situation erlebbar gemacht. In meditativer, weihnachtlicher Stimmung nimmt für die Besucheran diesem vielzitierten Tag, im Anschluss an die erfolgreichen Konzerte der beiden Vorjahre,eine Zukunft Gestalt an, die unsere Würde und Kraft als Mensch in einem neuen Licht erstrahlen lässt.

Der unvergessliche Abend beginnt am 21.12.2012 um 19:00 am Beginn der längsten Nacht des Jahres  im Haus der Begegnung am Schrödingerplatz1 direkt beim Donauzentrum|U-Bahn Kagran.

Rachelle Jeanty,die Soulstimme Kanadas und die Belcanto Sopranistin Tatjana Samoilova, die von Ihrer immer größer werdenden Fangemeinde als neue Kallas gefeiert wird, garantieren erstklassige Soloauftritte. Für Weihnachtsstimmung sorgt der Chor der Wirth – Family unter der Leitung von Gerald Wirth, der sonst die Wiener Sängerknaben dirigiert. Die junge Band Eliem begeistert mit Spiritual Pop. Der Act „Drei Klone glauben nicht an Frauen“ von Sarah Zajac nimmt das aktuelle Datum augenzwinkernd zum Thema. Vera Subkus drückt archetypische Qualitäten im anmutigen KuchiPudi Tanz aus und Vistarmit Ruslan Pachinskysetzt das Sahnehäubchen auf eine Atmosphäre, die zu einer Aktualisierung und Bewusstwerdung der angeborenen Lebensenergie verhilft.

Dieser Abend will die Gäste behutsam in einen Zustand führen, in dem die sonst rastlosen Gedanken zur Ruhe kommen und durch die Erkenntnis des Selbst das Ich mit dem All verschmilzt. Mit leuchtenden Augen wird das ewige Lächeln im Herzen spürbar werden und alle nachhause begleiten.

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­__________________________________________________________________________________

Feedback einer Besucherin aus dem Vorjahr: „Wenn ich nur eine Ahnung gehabt hätte, wie super das wird, hätte ich meine ganze Firma mitgenommen!“

Youtube: Weihnachtskonzert 15.12.2011 http://www.youtube.com/watch?v=34g5PrKhygI&feature=plcp

__________________________________________________________________________________

Eintritt frei

Kräfte der 7 Chakras

14. November 2012

Happy New Yoga Year

1. Januar 2012
YOGA und MEDITATION
Jeden Dienstag von 19:30 – 21:00 Uhr, in Ebreichsdorf, Wiener Str. 25A.
Entschleunigen Sie Ihren Alltag und finden Sie Ihr Inneres Gleichgewicht.
Die Kundalini öffnet Ihre Chakras und löst Blockaden in Ihren Meridianen.
Lernen Sie OM, sowie andere Mantras und Yoga-Übungen  auch für zu Hause.
Geeignet für 0 – 108 Jahre, machen Sie einfach mit.
Eintritt: Freie Spende.
Auskunft: toni@coolbreeze.at 

Sommerzeit = Yogazeit

20. Juli 2011

Unser Yoga in Ebreichsdorf macht keine Ferien !

wir treffen uns jeden Dienstag um 19:30 zu Yoga + Meditation, um den Weg zum inneren Frieden und Glückseligkeit zu ebnen.  ~:-)

cu -> in der Gesundheits-Werkstatt, Wiener Straße 25A, gleich neben BIPA

und OM